.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsI-K

Kalmen: Course Hex

kalmen cover smLabel: Ván Records

Spielzeit: 43:48 Min.

Genre: Black Doom

Info: Facebook

Album kaufen: sm-metal-shop

Hörprobe: Bandcamp

VÖ-Datum: 28. August 2015

 

Viel wusste ich nicht über die Band und ihre Musik, als ich mich für diese Kritik gemeldet hatte, eigentlich nur "Doom" und "Ván Records". Das allein reichte bereits, um meine Neugier zu wecken, hat mich aber mitnichten auf das vorbereitet, was mich auf diesem Longplayer erwarten würde!

Denn was die Dresdener Formation auf ihrem Debüt (nach dem "Kalmen"-Demo von 2011) fabriziert hat, ist ein einziger psychotischer und beklemmender Moloch von einem Album geworden! Die Musik transportiert eine derart intensive Atmosphäre aus Verzweiflung und Wahnsinn, dass einem Angst und Bange wird. Mal in einer Art "Midtempo-Doom", mal zähflüssig wie Lava, aber auch so krass, dass man von Depressive Black Metal sprechen möchte (zum Beispiel im Opener "Sol Divinaa") tragen die Musiker ihre dunklen Emotionen in die Welt hinaus. Die mit einem fast schon gespenstischen Hall versehene Stimmen der Sänger (laut Facebook-Seite habe sie deren zwei!) unterstreicht diese düstere Stimmung nur noch!

Ein beeindruckendes Album, das einen schnell packt und dann nicht wieder loslassen will! Definitiv nichts für Depressive und Selbstmordgefährdete! Alle anderen, die Lust auf ein morbid/verstörendes und vor allem intensives Hörvergnügen haben, seien herzlich eingeladen, "Course Hex" anzutesten - es lohnt sich!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Sol Devina
2. Gizeh
3. My Soul Is Black
4. Katharseas
5. Naitrider
6. Outro

XXL-Tipp

XXL Tipp Monstrosityxxl 250

Das hörst Du Dir an:

Heads For The Dead - Serpent's Curse

head  for the dead1

Mare - Ebony Tower

mare 2019xxl

Ahnenkult - Als das Licht verging

Ahnenkult   Als das Licht verging xxl

Ahnengrab - Schattensein

ahnengrab

Aborted - Terrorvision

abroted 2019

Throneum - The Tight Deathrope Act Over Rubicon

throneum xxl

Zero Down - Larger Than Death

zero down

Sepulcher - Panoptic Horror

Sepulcherxxl

Divine Ecstasy - Strange Passions

divine ecstasy

Vardan - Unholy Lightness Summer

vardan 2018xxl

Atavisma - The Chthonic Rituals

Atavisma xxl

Vargaur - Dem Zwang zum Trotze

Vargaur  Dem Zwang zum Trotze

Pa Vesh En + Temple Moon: Split

Pa Vesh En  Temple Moonxxl1

Drawn And Quartered - The One Who Lurks

Drawn And Quartered

Shed The Skin - We Of Scorn

Shed The Skin xxl

Insignium: Infamie und Urgewalt - Wenn Altes sich erhebt

Insigniumxxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

the crown tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

ultha tourxxl

watain tour 2018 xxl

naglfar tourxxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang