.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsI-KKorzus - Legion

Korzus - Legion

Korzus- LegionLabel: AFM Records

Spielzeit: 49:21 Min.

Genre: Thrash Metal

Info: Facebook

CD kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Auch wenn man sie unseren Breitengraden nicht ganz so gut kennt, ist Korzus doch eine der Dienstältesten Metal-Bands Brasiliens und zwar trümmern sie sich mit ihrem Thrash Metal schon seit 1983 durch die Weltgeschichte, sind also schon länger als ihre Landsleute von Sepultura am Start!

Musikalisch betreten sie ähnliche Wege wie es auch Sepultura zu den Glanzzeiten ihrer Karriere taten: Lupenreiner, ehrlicher und verdammt brutaler Thrash! Man nehme einen Hauch des typischen brasilianischen Sounds, einen guten Schuss Kreator und ansonsten Slayer, Slayer, Slayer (wohlgemerkt die alten Slayer, so zu "Reign in Blood" Zeiten!)! Ist das innovativ? Nö - aber geil! Die Kollegen holzen sich souverän durch die 13 Songs des Albums und pusten Dir ordentlich die Birne frei!

Ob das für endlich für den internationalen Durchbruch reicht, kann ich natürlich nicht sagen, ich würde es den Brasilianern aber gönnen. Ihr neues Album ist auf jeden Fall genauso, wie ich mir guten Thrash Metal vorstelle: Schnell, hart und aggressiv, mit der angemessenen "Ich bin voll angepisst" Atmosphäre und mit entsprechendem Herzblut eingespielt. Dazu kommt noch, dass Sänger Marcello Pompeu eine verdammt coole Stimme hat, die nicht nur das vorliegende Album veredelt, sondern sich auch wohlklingend von den allermeisten seiner Genrekollegen abhebt.

Ein cooles Album, das ordentlich knallt und mir viel Spaß macht!

Christian Hemmer

XXL-WertungXL-1

 

Tracklist:

1. Lifeline
2. Lamb
3. Six Seconds
4. Broken
5. Vampiro
6. Die Alone
7. Apparatus Belli
8. Time Has Come
9. Purgatory
10. Self Hate
11. Bleeding Pride
12. Devil's Head
13. Legion

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Funeral Mist - Hekatomb

funeral mistxxl

Totalselfhatred - Solitude

Totalselfhatred  Solitude xxl

Collapse of Lights - Each Failing Step

Collapse of Light xxl

Urfaust - The Constellatory Practice

urfaust 2018xxl

Shrine of the Serpent - Entropic Disillusion

Shrine of the Serpent

Ruach Raah - Under the insignia of Baphomet

Ruach Raah xxl

 

Embrace of Throns - Scorn Aesthetics

embrace of throns 2018xxl

Aborted Fetus - The Ancient Spirits Of Decay

Aborted Fetus xxl

Orgullo Nativo - Entre el campo de batalle

Orgullo Nativo

Spectral Wound - Infernal Decadence

Spectral Woundxxl

De Profundis - The blinding light of faith

De Profundis

Jyotisavedanga - Thermogravimetry Warp Continuum

Jyotisavedangaxxl

Gutter Instinct - Heirs of Sisyphus

gutter instinct coverxxl

Blood Tsunami - Grave Condition

blood tsunami xxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang