.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsI-K

Kurnugia - Tribulations of the Abyss (7“)

Kurnugia- Tribulations of the Abyss 7Label: Blood Harvest

Spielzeit: 10:40 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

CD kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Und mal wieder haben wir hier eine neue Band aus alten Hasen der Szene. Die vier Herren hinter Kurnugia spielten alle schon in den verschiedensten US-Death Kapellen, wie zum Beispiel Nunslaughter, Decrepit, The Spawn of Satan usw. ... Man darf sich also nicht wirklich wundern, dass man auf der ersten Platte von Kurnugia auch schön altmodischen US-Death Metal zu hören bekommt.

Beide Songs auf der EP wissen zu gefallen, gerade wegen dem herrlich tiefen Growls von Sänger Duane Morris (richtig, der Besitzer von Dismal Records!), das ist das Positive. Die andere Seite ist dagegen die Tatsache, dass man, so cool die beiden Songs auch sind, das alles schon tausend Male zu hören bekommen hat, die Originalität also leider gegen Null tendiert. Sollte die Band noch einen Zahn zulegen und eine gewisse Eigenständigkeit entwickeln, so würde ich das durchaus begrüßen. Bis dahin bleiben die Songs guter Durchschnitt, was ja so schlecht auch wieder nicht ist. Kann man kaufen, muss man aber nicht.

Christian Hemmer

XXL-WertungL

Tracklist:

Plague Winds 05:00
Diseased Angels 05:40

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Calyx - Vientos Arcaicos

Calyx  Vientos arcaicos

Gaahls Wyrd: GastiR - Ghosts Invited

gaahl

Nocturnal Breed - We only came for the violence

Nocturnal Breedxxl  We only came for the violence

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang