.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsE-FEisregen - Krebskollektion (2CD)

Eisregen - Krebskollektion (2CD)

Label: Massacre Records

Spielzeit: 93:11 Min.

Genre: Dark Metal

Info: Facebook

CD kaufen: Amazon

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Obwohl ich vom letzten Eisregen Album „Rostrot“ doch ein wenig enttäuscht war, so freue ich mich dennoch mit „Krebskollektion“ schon wieder etwas neues unserer Lieblingsprovokateure aus Thüringen zu hören. Doch halt, so wirklich neu ist es nicht wirklich, auf jeden Fall nicht für eingefleischte und vor allem langjährige Eisregen Fans.

Gehen wir mal ins Detail: Auf CD 1 finden sich 13 bereits bekannte Kompositionen der Band, Aber (und jetzt aufgepasst!!!) es handelt sich keineswegs um eine schnöde „Best of“ Ansammlung, sondern um eine Zusammenstellung der nicht beanstandeten Lieder ihrer bösen, bösen und deshalb auch total verbotenen Werke „Krebskolonie“, „Farbenfinsternis“ + „Wundwasser“. (Im Info Flyer der Plattenfirma wird zwar noch von einer weiteren indizierten EP geredet – welcher Output damit gemeint ist kann ich allerdings nicht wirklich nachvollziehen?????).

Da diese Alben ja nicht mehr käuflich zu erwerben sind (oder höchstens unter der Hand für immens viel Kohle!!) macht diese Zusammenstellung sogar mal richtig Sinn, vor allem weil die Alben bis 2004 meines Erachtens die besten der gesamten Eisregen Historie sind! Wer natürlich Eisregen Fan seit Beginn an ist (wie zum Beispiel meine Wenigkeit), für den ist CD1 dieser Compilation natürlich kalter Kaffee und deshalb wenden wir uns doch gleich mal der zweiten CD zu:

Hier finden wir dann auch neue Sachen der Thüringer, nämlich die Songs „Brut“, „Engelmacher“ + die geile Falco Coverversion „Mutter, der Mann mit dem Koks ist da“ (Ich denke der Kollege hätte seine helle Freude sowohl am dem Cover, als auch an der Band gehabt!!) „Brut“ ist eine Art Intro mit einem großartigen Text – gefällt mir außerordentlich gut, vor allem die „Marschmusik-Trommeln“. In dieser episch/bombastischen, aber dennoch sehr boshaften Art wünsche ich mir das komplette neue Album!!! „Engelmacher“ ist ok, typische Eisregen-Ware irgendwie. Das Cover von Falco ist hingegen extrem gelungen. Der schwarze Humor des Österreichers passt zu Eisregen wie Arsch auf Eimer. Eine schöne Industrial Nummer hat man aus dem Klassiker von 1996 gemacht – das gefällt!

Darüber hinaus gibt es Neueinspielungen von „Fleischhaus“ und „Scharlachrotes Kleid“ (mir gefallen die alten Versionen besser, aber das ist Geschmackssache!), eine Liveversion von „Blutgeil“ von 2008 und das Death Cover „Born Dead“. Das ist zwar auch nicht wirklich neu, befand sich bislang aber nur auf dem limitierten Digipack von „Farbenfinsternis“ und dürfte von daher auch nur wenigen bekannt sein.

Alles in allem eine vernünftige Compilation, denn viele, viele Eisregen Fans dürften sich darüber freuen, wenigstens die unzensierten Lider mal hören zu können und für den Die-Hard-Fanboy gibt es auch ein paar Schmankerl.

Und jetzt freuen wir uns alle auf das kommende, „Todestage“ Album!!!

Christian Hemmer

Tracklist:

CD 1:
1. Vorabend der Schlacht
2. Scharlachrotes Kleid
3. Für euch die ihr Lebt
4. Das kleine Leben
5. Abglanz vom Licht
6. Thüringen
7. Vorboten
8. Angst wird Fleisich
9. Schatten im verstand
10. Ein Jahr im Leben des Todes 11. Mein Eichensarg
12. Blutgeil
13. Glas

CD 2:
1. Brut
2. Mutter, der Mann mit dem Koks ist da 3. Fleischhaus 2012
4. Engelmacher
5. Scharlachrotes Kleid 2012
6. Born Dead
7. Blutgeil Live

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Skeletonwitch - Devouring Radiant Light

skeletonwitch 2018

Vanhelga - Fredagsmys

Vanhelga  2018

Cemetary Urn - Barbaric Retribution

acemetary

Hateful Agony - Plastic Culture Pestilence

Hateful Agony 2018xxl

Sinsaenum - Repulsion for Humanity

sinsaenum repulsionxxl

Black Fast - Spectre of Ruin

black fast spectxxl

Axeslaughter + Cadaveric Incubator - Split

Axeslaughter  Cadaveric xxl

Ekpyrosis - Primordial Chaos Restored

ekpyrosis cover2018 xxl

Night Demon - Live Darkness

night demon live

The Evil - The Evil

The Evil

Goat Disciple - Wolfcult Domination

Goat Disciple  Wolfcult domination

Phantom - Death Epic

Phantom  Death Epic

Tujarot - Existencialista

Tujarot  Existencialista

Eroded - Necropath

eroded 2018xxl

Finis - Visions of Doom

Finis

Mutilate - Tormentium

Mutilate

Raven Throne - I Moirtvym Snicca Zolak

Raven Thronexxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

the crown tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

naglfar tourxxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang