.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

Zeit - Drangsal

Zeit  Drangsal Label: Eigenproduktion

Spielzeit: 41:41 Min.

Genre: Black Sludge

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Schon seit 2010 existiert die Leipziger Formation, trotzdem ist dies mein erster Kontakt mit den Kollegen. Hab' ich definitiv was verpasst, denn was man hier auf "Drangsal" präsentiert, gefällt mir extrem gut. Die Band vermischt einen dreckig/räudigen Black Metal mit ebenso unreinem Sludge und ist sich auch nicht zu schade Elemente des Crust miteinzubeziehen. Dass das Ergebnis nix für schöngeistige Naturen darstellt, dürfte spätestens jetzt klar sein, ich finde das Ganze dagegen ausgesprochen faszinierend. Die Musik ist hässlich, krankhaft und verstörend und verbreitet eine abstossende Atmosphäre - sehr intensiv und packend. Die Texte sind allesamt auf Deutsch und für mich ein weiteres Highlight des Albums. Selbstverständlich extrem düster und apokalyptisch lassen sie vor meinem geistigen Auge eine dystrophische Welt aus Stahl und Beton entstehen, ohne Hoffnung, ohne Zukunft - nur kalt und leer. Diese Zeilen aus dem Song "Stirn" fassen es für mich eindrucksvoll zusammen: "Tanz für mich, Ballerina aus Beton, tanz den Schmerz dahin" - Gänsehaut pur!! Derbe Sprachbilder, vorgetragen von der rauen, wütenden Stimme von Sänger/Gitarrist Fur, die das Konzept grandios umsetzt und dieses bis an die Schmerzgrenze verstärkt. Der Sound ist dem Ganzen gekonnt angepasst: Kalt und räudig. Das Album ist ein bösartiger Bastard aus Hass und Verzweiflung und bei mir eingeschlagen wie ein Sixpack Splittergranaten! Unterstützt diese Band, kauft Euch die CD (oder die Kassette!) und verliert Euch in Depression und Wut!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1.Schweigen
2.Stirn
3.Babylon
4.Menschmaschine
5.Granne
6.357

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Die Grüne Welle - Wirf dein Leben weg

gruene welle

Morast - Il Nostro Silenzio

Morast  Il nostro silenzio

Marras - Where Light Comes To Die

Marras  Where light comes to die

Tan Kozh - Lignages Oubliés

Tan Kozhneu

Fleshcrawl - Into The Catacombs Of Flesh

Fleshcrawl   Into

Cryptic Brood - Outcome Of Obnoxious Science

Crypric Brood  Outcome Of Obnoxious Science

Ragnarok - Non Debellica 

ragnarok2019

Apokalyptic Raids - The Pentagram

Apokalyptic Raids

Úlfarr - Hate & Terror - The rise of pure evil

ulfarr  Hate & Terror

Coffin Rot - A monument to the dead

Coffin Rot

Bölzer - Lese Majesty 

bolzer2019

Blaze of Perdition - Transmutation of sins

blaze of perdition sins

Sodom - Out of the frontline trench

sodom out...

Verheerer - Monolith

Verheerer Monolith

Goatfuck - Y

goatfuk20199

Olkoth - The immortal depths & Treasures of Necromancy

OLKOTH The Immortal Depths & Treasures of Necromancy

Cirith Ungol - I´m Alive

CirithUngol ImAlive 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

abortedtour

swallowthsun

bolzertout

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

miseryindes 2019

Zum Seitenanfang