.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsInert - Vermin

Protector - Summon the Hordes

Protectorxxl  Summon the hordesLabel: High Roller Records

Spielzeit: 38:25 min.

Genre: Thrash Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 26. April 2019

Also Thrash Metal für Weicheier haben Protector ja noch nie gespielt, aber was die schwedisch/deutsche Truppe mit ihrem neuen Longplayer "Summon the hordes" abliefert, dürfte das mit Abstand heftigste Teil ihrer Karriere sein. Sehr roh und wütend ballert man sich durch die Songs, bei denen es echt keinen einzigen Durchhänger gibt. Was für mich allerdings den entscheidenden Kick dieser Scheibe ausmacht (ohne die musikalische Qualität der Songs damit schmälern zu wollen!!), ist der Gesang von Urgestein Martin! Keine Ahnung, was da passiert ist, dass der Auswanderer dermassen aggressiv und angepisst ins Mikro brüllt (ob der VFL Wolfsburg zur Zeit der Aufnahmen schlecht gespielt hat, oder ob der Herr Missy sauer darüber ist, dass er immer noch nicht bei "Goodbye Deutschland" mitspielt - man weiss es nicht...), aber es ist wirklich sehr, sehr geil geworden. Wer also auf verdammt gut gemachten, brutalen Old School Thrash steht (so wie ich!!), dem wird eigentlich gar nichts anderes übrig bleiben, als sich "Summon the hordes" sofort zuzulegen, aufzulegen (wir kaufen natürlich alle das Vinyl - High Roller Records steht da ja für ausgezeichnete Qualität!!) und gepflegt auszurasten! Geiles Geschoss!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Stillwell Avenue
2. Steel Caravan
3. Realm of Crime
4. The Celtic Hammer
5. Two Ton Behemoth
6. Summon the Hordes
7. Three Legions
8. Meaningless Eradication
9. Unity, Anthems and Pandemonium
10. Glove of Love

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Calyx - Vientos Arcaicos

Calyx  Vientos arcaicos

Gaahls Wyrd: GastiR - Ghosts Invited

gaahl

Nocturnal Breed - We only came for the violence

Nocturnal Breedxxl  We only came for the violence

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang