.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsDunkelNacht - Empires of Mediocracy

Werian - Animist

Werian  AnimistLabel: Eisenwald Tonschmiede

Spielzeit: 45:08 min.

Genre: Black/Doom

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Die Thüringer Formation war mir durch ihr "Among humans"-Demo bereits bekannt (allerdings erst durch die hervorragend aufgemachte Vinyl-Wiederveröffentlichung bei Under Rotting Sky Records von 2016!), somit war ich auf den durchaus eigenständigen Sound der Kollegen bereits ein wenig vorbereitet. Die Band verbindet nämlich ausgesprochen überzeugend Klänge des Black Metals mit Doom und ein wenig Sludge und überzieht das Ganze mit einer dezent psychedelischen Glasur. Hört sich auf dem Papier vielleicht etwas merkwürdig an, funktioniert auf Platte aber wirklich ausgezeichnet. Die verschiedenen Stile werden zu einer homogenen Einheit verschmolzen und ergeben etwas ganz Eigenes und Neues. Wenn man wie hier eine Band nur sehr schlecht (wenn überhaupt...) mit anderen vergleichen kann, dann ist das schon eine verdammt gute Sache, denn es kommt wirklich nur ausgesprochen selten vor. Die erzeugte Atmosphäre auf "Animist" ist ebenfalls großartig und nimmt Dich mit auf eine Reise nach "Irgendwo anders". Das Werk ist definitiv keine leichte Kost und schon gar nicht zum schnellen Konsum zu gebrauchen - man benötigt schon seine Zeit, um kompletten Zugang zu der wirklich vielschichtigen und faszinierenden Musik zu bekommen, aber die Mühe wird ohne Zweifel fett belohnt. Ein tolles, fesselndes und extrem eigenständiges Album, muss man unbedingt reinhören!!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

Hex 12:56
Blade of Heresy 14:26
March through Ruins 17:46

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Rogga Johansson - Entrance To The Otherwhere

ROGGA JOHANSSON

Crom Dubh - Firebrands and ashes

Crom Dubh  Firebrands and ashes

Sinners Bleed - Absolution

sinnersbleed

Enthroned - Cold Black Suns

enthroned2019

Abbath - Outstrider 

abbath2019

Délétère - Theovorator: Babelis Testamentum

Deletere2019Deathspell Omega - The furnaces of Palingenesia

Deathspell Omega2019

Vulture - Ghastly waves & battered graves

vulture 2019

Óreiða - Óreiða

oreioa

Nattfog - Pohjan Porteilta

Nattfog

Winterwolf - Lycanthropoc Metal of Death

Winterwolf  Lycanthropoc Metal of Death

Evohé - Deus Sive Natura

evohe

Inert - Vermin

inerxxl 2019

Calyx - Vientos Arcaicos

Calyx  Vientos arcaicos

Gaahls Wyrd: GastiR - Ghosts Invited

gaahl

Nocturnal Breed - We only came for the violence

Nocturnal Breedxxl  We only came for the violence

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang