.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsHorrified: Of Despair

Corpsefucking Art - Splatterphobia

Corpsefucking ArtLabel: Comatose Music

Spielzeit: 33:57 min.

Genre: Brutal Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Die Kollegen von Comatose Music haben ein feines Näschen für gut gemachten Lärm, was sie in der näheren Vergangenheit mehrfach bewiesen haben. Und so dürfte es nicht verwundern, dass man mit den Italienern von Corpsefucking Art wieder einmal eine coole Krach-Kapelle am Land gezogen hat. Die in Rom beheimatete Formation ist schon seit 1993 dabei, nannte sich früher mal Enthralment, dann Corpsegod und ist jetzt seit jetzt 1996 unter dem Banner Corpsefucking Art unterwegs. Ein Blick auf den Bandnamen und das geschmackvolle Cover lässt erahnen, womit wir es hier zu tun haben: Knüppelharten Brutal Death Metal, hart an der Grenze zum Grindcore. Doch es wird nicht nur drauflos geprügelt bis zur Schmerzgrenze, nein die Herren Musiker nehmen immer wieder das Tempo heraus und bewegen sich dann verdammt langsam (dafür aber noch ein ganzes Stück brutaler!) durch ihre Mucke. Das Ganze ist jetzt nichts herausragend Innovatives, macht aber ordentlich Spaß und Songtitel wie "Satanic Barbecue" oder "Black Sheep Terror" lassen vermuten, dass die Italiener sich selbst nicht zu bierernst nehmen, was ja immer ein Pluspunkt ist. Gut gemachter Krach (übrigens bereits der fünfte Longplayer der Band), der zu gefallen weiss!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Splatterphobia 03:18
2. Satanic Barbecue 03:22
3. Black Sheep Terror 02:53
4. Tomator 03:26
5. Nightmare City 02:52
6. Robocorpse II 03:38
7. Devoured by the Sauce 03:47
8. Beyond the Holy Grounds (Tomato version) 03:02
9. Staring Through the Eyes of the Dead (Cannibal Corpse cover) 03:54
10. Blood, Knife, Mirror 03:45

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Foul Body Autopsy - The Unquiet Dead

Foul Body Autopsy  The unquiet dead

Mortal Scepter + Deathroned: Split

Deathroned  Split

Mortal Scepter - Where Light Suffocates

Mortal Scepter

Okkultist - Reinventing Evil

okultis

Mystifier - Protogoni Mavri Magiki Dynasteia

Mystifier

Onirophagus - Endarkenment (Illumination through putrefaction)

Onirophagus

Hexecutor - Hangmen of Roazhon

Hexecutor

Ice War - Manifest Destiny 

Ice War  Manifest destiny

Usurper - Lords of the Permafrost

Usurper  Lords of the Permafrost

Ysbryd - Kraft 

Ysbryd (Germany) Kraft

DunkelNacht - Empires of mediocracy

DunkelNacht

Werian - Animist

Werian  Animist

Pernicion - Seek what they sought

Pernicion  Seek what they sought

Wachenfeldt - The Interpreter

Wachenfeldt  The Interpreter

Týr - Hel

Tyr Hel

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

desertedxxl fear tour2019

Misery xxlIndextour

mantar tour 2019

ketzerxxl tour

Rotten Soundtour

SWALLOW xxlTHE SUN tour

DWEFxxl admat 2019

the oceanxxl tour20199x

god death

ulthaxxl tour

helheimtourxxl Kopie

Shiningxxl 2019 EU admat

Destroyer666 2019xxl

 

Zum Seitenanfang