.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsCoroner - No More Color (Re-Issue)

Pact - Enigmata

pactLabel: Moribund Records

Spielzeit: 49:16 min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Pact kommen aus den USA, genauer gesagt aus Pennsylvania und haben mit "Enigmata" ihr drittes Album im Gepäck. Und dass sie aus dem Land der durchgeknallten Präsidenten kommen, hört man ihnen auch an, denn die Kollegen spielen lupenreinen US-Black Metal. Bitte jetzt nicht an diesen Öko-Black Metal der Marke Wolves In The Throne Room und ähnliches denken (das ist ja auch eigentlich gar kein USBM, aber wir wollen erst gar keine Unklarheiten aufkommen lassen...) nö hier standen Bands wie Judas Iscariot oder Krieg (die bringen übrigens im August 'ne Split mit Integrity raus - Juchu!!) deutlich hörbar Pate. Das sind ja schon mal genau die richtigen Vorbilder und so wundert es nicht, dass auch Pact ihre Sache mehr als ordentlich machen (auch wenn sie an die erwähnten Bands nicht ganz herankommen...) und ein feines Scheibchen eingeprügelt haben. Zumeist in rasantem Tempo unterwegs und immer schön aggressiv, bringt man noch einen gut dosierten Hauch von epischen Klängen mit, was das Ganze wunderbar abrundet. Wer also ein Freund des USBM ist (der sich ja schon deutlich von zum Beispiel der norwegischen Strömung unterscheidet - auf die Feinheiten kommt es halt an!), der kann hier bedenkenlos zuschlagen. Aber gebt nicht alles aus, denn im August kommt die neue Krieg-Scheibe.... (boah, was können diese Fanboys nervig sein...)

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Dark Templar (4:43)
2. Son of Cush(3:06)
3. Edict of Anu (4:06)
4. Hag and the Sleeper (3:34)
5. Cradle of Decay (4:35)
6. Stalking From the Shadows (4:10)
7. Call of the Wild (3:16)
8. Collider (4:36)
9. Eternal Keeper of the Black Flame (3:10)
10. Sorrows Embrace (6:28)
11. Enigmata of Erebus (7:31)

XXL-Tipp

XXL Tipp Monstrosityxxl 250

Das hörst Du Dir an:

Weak Aside - Forward Into Darkness

weak asinde 2018xxl

Anaal Nathrakh - A New Kind Of Horror

Anaal Nathrakh 2018

Kult - The Eternal Darkness I Adore

Kult 2018xxl

Heads For The Dead - Serpent's Curse

head  for the dead1

Mare - Ebony Tower

mare 2019xxl

Ahnenkult - Als das Licht verging

Ahnenkult   Als das Licht verging xxl

Ahnengrab - Schattensein

ahnengrab

Aborted - Terrorvision

abroted 2019

Throneum - The Tight Deathrope Act Over Rubicon

throneum xxl

Zero Down - Larger Than Death

zero down

Sepulcher - Panoptic Horror

Sepulcherxxl

Divine Ecstasy - Strange Passions

divine ecstasy

Vardan - Unholy Lightness Summer

vardan 2018xxl

Atavisma - The Chthonic Rituals

Atavisma xxl

Vargaur - Dem Zwang zum Trotze

Vargaur  Dem Zwang zum Trotze

Pa Vesh En + Temple Moon: Split

Pa Vesh En  Temple Moonxxl1

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

the crown tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

ultha tourxxl

watain tour 2018 xxl

naglfar tourxxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang