.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsAluk: Todolo Voix

Aeon of Disease - Veil of Oblivion

aeon of disease xxlLabel: Neckbreaker Records

Spielzeit: 31:19 min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: Juni 2017

Melodischer Death Metal? Ist ja eigentlich nicht so wirklich was für den Onkel Christian. Eigentlich!! Denn es gibt hin und wieder herrliche Ausnahmen, die einen derart großartigen Job abliefern, dass selbst Meinereiner hingerissen ist. So verhält es sich mit den Kollegen von Aeon of Disease (was eigentlich keine große Überraschung ist, wenn sie von Neckbreaker Records gesignt wurden!). Zwar beginnt der ganze Spaß nicht ganz nach meinem Geschmack, weil das einleitende Intro für mich doch etwas zu lang ausgefallen ist, doch das gerät rubbeldiekatz in Vergessenheit, wenn mit "Mercanaries of the ancient ones" der erste Song ertönt. Meine Fresse, die Jungs aus Vechtel in Niedersachsen haben es echt drauf! Ordentlich brutaler Death Metal trifft auf herrliche Melodien, die den Sound aber keineswegs süßlich verwässern, sondern sich nahtlos und geschmeidig in den aggressiven Gesamteindruck integrieren und damit eine wirklich grandiose Mischung erzeugen, die sich gewaschen hat. So lass ich mir das gerne gefallen! Auch die Produktion ist amtlich, schön druckvoll, aber auch ein wenig räudig, was ganz ausgezeichnet zu den Songs passt und die gute Arbeit der Musiker gekonnt abrundet. Die Songs sind allesamt große Klasse und das ganze Album ist angenehm homogen ausgefallen, so dass es hier echt nix zu meckern gibt! Tolles Teil!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Disease Rising 01:43
2. Mercenaries Of The Ancient Ones 04:02
3. Divine Rage 02:09
4. Dawn Of Sickness 02:35
5. Sadistic Rites Of Carnage 04:01
6. Veil Of Oblivion 03:48
7. Trial By Combat 03:11
8. Merciless Northern Chapter 02:42
9. Iron Domination 03:32
10. Message Of Heresy 03:36

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Die Grüne Welle - Wirf dein Leben weg

gruene welle

Morast - Il Nostro Silenzio

Morast  Il nostro silenzio

Marras - Where Light Comes To Die

Marras  Where light comes to die

Tan Kozh - Lignages Oubliés

Tan Kozhneu

Fleshcrawl - Into The Catacombs Of Flesh

Fleshcrawl   Into

Cryptic Brood - Outcome Of Obnoxious Science

Crypric Brood  Outcome Of Obnoxious Science

Ragnarok - Non Debellica 

ragnarok2019

Apokalyptic Raids - The Pentagram

Apokalyptic Raids

Úlfarr - Hate & Terror - The rise of pure evil

ulfarr  Hate & Terror

Coffin Rot - A monument to the dead

Coffin Rot

Bölzer - Lese Majesty 

bolzer2019

Blaze of Perdition - Transmutation of sins

blaze of perdition sins

Sodom - Out of the frontline trench

sodom out...

Verheerer - Monolith

Verheerer Monolith

Goatfuck - Y

goatfuk20199

Olkoth - The immortal depths & Treasures of Necromancy

OLKOTH The Immortal Depths & Treasures of Necromancy

Cirith Ungol - I´m Alive

CirithUngol ImAlive 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

abortedtour

swallowthsun

bolzertout

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

miseryindes 2019

Zum Seitenanfang