.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsDeströyer 666 - Call of the Wild

Purgatory: Omega Void Tribvnal

purgatory coverxxlLabel: War Anthem Records

Spielzeit: 35:57 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: 18. März 2016

 

This is fucking Death Metal!!!!!!

Mehr brauche ich zu diesem gigantischen Meisterwerk eigentlich nicht zu sagen, mit "Omega Void Tribvnal" übertreffen Purgatory sich selber und liefern das in meinen Ohren absolut perfekte Death Metal Album ab. So einen fetten Bastard aus Gewalt und Härte bekommt man wirklich nicht alle Tage zu hören. Und das obwohl man von der Kapelle aus Sachsen ja eh Qualität gewohnt ist! Hier trifft jedes Riff ins Schwarze, die Aggression ist enorm, trotzdem gibt kein zielloses Geprügel, sondern durchdachte Songs mit energiegeladenen Growls, Melodien und unglaublich viel Power.

Das ist gnadenloser Death Metal der ganz alten Schule, gekonnt zwischen allen Schubladen platziert und es fällt wirklich schwer, andere Bands als Vergleich heranzuziehen, da die Eigenständigkeit der Truppe einfach enorm ist. Also lassen wir das sofort. Ich bekomme das Teil gar nicht mehr aus dem Player, so verliebt bin ich! Besser kann man den guten alten Death Metal nicht zelebrieren und so haben wir schon so früh im Jahr einen ganzen heißen Anwärter auf das Death Metal Album des Jahres!!! Ich verneige mich!

Christian Hemmer

XXL WertungXXL

Tracklist:

1. Devouring The Giant
2. Prophet of Demonic Wrath
3. Chaos Death Perdition
4. Nemesis Enigma
5. Codex Anti
6. The Curse of Samhain - Part II
7. Via Dolorosa
8. The Archaic Evil

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Pact - Enigmata

pact

Funeral Mist - Hekatomb

funeral mistxxl

Totalselfhatred - Solitude

Totalselfhatred  Solitude xxl

Collapse of Lights - Each Failing Step

Collapse of Light xxl

Urfaust - The Constellatory Practice

urfaust 2018xxl

Shrine of the Serpent - Entropic Disillusion

Shrine of the Serpent

Ruach Raah - Under the insignia of Baphomet

Ruach Raah xxl

 

Embrace of Throns - Scorn Aesthetics

embrace of throns 2018xxl

Aborted Fetus - The Ancient Spirits Of Decay

Aborted Fetus xxl

Orgullo Nativo - Entre el campo de batalle

Orgullo Nativo

Spectral Wound - Infernal Decadence

Spectral Woundxxl

De Profundis - The blinding light of faith

De Profundis

Jyotisavedanga - Thermogravimetry Warp Continuum

Jyotisavedangaxxl

Gutter Instinct - Heirs of Sisyphus

gutter instinct coverxxl 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

agrypine tourxxl

watain tour 2018 xxl

ophis tour 2018xxl

endseeker tour 2018xxl

hell over hammaburg 2019xxl

Zum Seitenanfang