.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsMorbus 666: Ignis Divine Imperium

Awe: Providentia

awe providentia smLabel: Pulverised Records

Spielzeit: 51:29 Min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Soundcloud

VÖ-Datum: 13. November

 

Nach ihrer Split mit "Vacanfield" und "End" vom März dieses Jahres kommen die Griechen von "Awe" nun mit ihrem Debüt-Longplayer daher. Geboten wird darauf eine Mischung aus klassischem Black Metal mit vielen doomigen Passagen, irgendwo zwischen Ambient und Depri Black Metal - da mag sich die Band wohl nicht so ganz entscheiden.

Das Ganze ist sicherlich gut gemeint und mit Bedacht so angelegt worden, aber leider hapert es bei der Umsetzung. Die Mischung ist einfach zu unausgereift, was gerade in Anbetracht der Länge der Songs (nichts unter 'ner Viertelstunde) natürlich schnell zu Ermüdungserscheinungen beim Hörer führt. Um diesen (wie im Opener "Actus Primus") geschlagene 20 Minuten am Stück vernünftig zu unterhalten, muss man deutlich mehr aufbieten, als "Awe" dies zu tun imstande sind. Da gibt es auch genug andere Bands, die so etwas deutlich besser hinbekommen. Monotonie als Stilmittel zu benutzen ist meines Erachtens auch eine der schwierigsten Gradwanderungen und kann (wie hier!) auch schnell mal in die Hose gehen!

Das soll jetzt nicht heißen, dass "Providentia" totaler Mist ist, aber mehr als ein gehobenes Mittelmaß kann ich der Band leider nicht attestieren. Schade.

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Actus Primus
2. Actus Secundus
3. Actus Purus

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Vomit Angel - Imprint of extinction

Vomit Angel

Ahret Dev - Hellish

Ahret Dev  Hellish

Abythic - Conjuring The Obscure

abythic conjuring 600px

Baest - Venenum

beast2019

Atlantean Kodex - The Course Of Empire

atlantean

Kêres - Ice, vapor and crooked arrows

Keres  Ice,

Karmic Void - Armageddon sun

KARMIC VOID   Armageddon Sun

Kringa - Feast upon the gleam

kringa

Arcane Frost - Dragged into the void

Arcane Frost  Drag

Aske + Kuutar + Old Pagan + Black Candle: Four ways of blasphemy

Aske

Temple Of Dread - Blood Craving Mantras

temple of dead

Vordr - Vordr

vordr

Nunslaughter - Antichrist 

Nunslaughter  Antichrist

Necrotted - Die for something worthwhile

Necrotted  Die for something worthwhile

Entombed A.D. - Bowels of Earth

emtombedad2019

Kudlaakh - Kudlaakh

Kudlaakh  Kudlaakh

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang