.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNews

Martyrdöd - neuer Song online

martyrdodDie Schweden Martyrdöd werden am 10. Mai ihre neue Langspielplatte Hexhammaren“ via Century Media Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den neuen Track „Cashless Society“ auf die Ohren.

Die Band sagt dazu: “This track came about from riffs that spoke “käng”. The result is way more metal than expected which made us really excited. Play it loud!“

“The album came out really strong. We tried to just let loose and not get distracted with details. The recording was straight up raw and sincere with fast takes and improvised solos.“

Tracklist:

Weiterlesen: Martyrdöd - neuer Song online

Entrapment - kündigen neues Album an

entrapment2019Am 11. Mai werde die Death Metaller Entrapment ihr finales Album „Imminent Violent Death“ via Dawnbreed Records veröffentlichen. Auf der Homepage vom Decibel Magzine könnt ihr nun den ersten neuen Track “Sanctifying Putrescent” anhören.

Tracklist:
01. Mortality Unleashed
02. Incantation of the Grotesque
03. Sanctifying Putrescent
04. Malicious Predominance
05. Sacrilegious Congregation
06. Imminent Violent Death
07. Morbid Habitation
08. Process of Dehumanization

(Quelle: Anubis Gate)

AntropomorphiA - neuer Song online

xxlAntropomorphia 2019Die Death Metaller AntropomorphiA werden am 05. April ihre neue Scheibe „Merciless Savagery“ via Metal Blade Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den neuen Track 'Womb Ov Thorns' auf die Ohren.

Sänger/Gitarrist Ferry Damen kommentiert: "Sermon Ov Wrath war unser rohstes und ehrlichstes Album. Darauf haben wir gewisse Genre-Grenzen überschritten und die Essenz von AntropomorphiA auf den Punkt gebracht, wohingegen die neue Platte eine finsterere Stimmung verbreitet, heavier und erbarmungsloser ist. Trotzdem hört man Hooks und Grooves, das ist für mich ein logischer Fortschritt, mit dem wir ein neues Kapitel aufschlagen und noch facettenreicher werden, ohne uns stilistisch zu verbiegen."

Weiterlesen: AntropomorphiA - neuer Song online

KHNVM - neuer Song online

KHNVMxxlAm 29. März werden die Death Metaller KHNVM ihre Debütscheibe "Foretold Monuments Of Flesh" via Testimony Records veröffentlichen. Auf Bandcamp gibt es den neuen Track "Gutted To The Bone" auf die Ohren

Tracklist
1. Foretold Monuments Of Flesh
2. Invocato Deo Plaga
3. Heathen Beast
4. Sic Mundus Creatus Est
5. Profaning The Ancient Rites
6. Gutted To The Bone
7. Kabbalah Of Darkness

(Quelle: SureShotWorks)

Murg - neuer Song online

Murg 2019Via Nordvis Produktion werden Murg am 26. April ihre dritte Langspielplatte "Strävan" veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf das Album gibt es an dieser Stelle den ersten neuen Song "Renhet" auf die Ohren.

Tracklist:
1. Ur Myren
2. Strävan
3. Berget
4. Renhet
5. Korpen
6. Tre Stenar
7. Altaret
8. Stjärnan

(Quelle: Band)

Idle Hands - neuer Song online

idlexxlhands 2019Via Eisenwald Records werden Idle Hands ihre erste vollständige Langspielplatte „Mana“ am 10. Mai veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den ersten neuen Song „Give Me To The Night“ auf die Ohren.

Tracklisting:
01. Nightfall (3:34)
02. Jackie (4:11)
03. Cosmic Overdrive (3:18)
04. Don’t Waste Your Time (4:10)
05. Give Me To The Night (2:52)
06. Blade And The Will (3:28)
07. Dragon, Why Do You Cry? (3:47)
08. Double Negative (3:34)
09. It’ll Be Over Before You Know It (4:03)
10. A Single Solemn Rose (3:30)
11. Mana (3:42)

(Quelle: Eisenwald)

AntropomorphiA - kündigen neues Album an

xxlAntropomorphia 2019Die Death Metaller AntropomorphiA werden am 05. April ihre neue Scheibe „Merciless Savagery“ via Metal Blade Records veröffentlichen. Den Titeltrack gibt es an dieser Stelle.

Sänger/Gitarrist Ferry Damen kommentiert: "Sermon Ov Wrath war unser rohstes und ehrlichstes Album. Darauf haben wir gewisse Genre-Grenzen überschritten und die Essenz von AntropomorphiA auf den Punkt gebracht, wohingegen die neue Platte eine finsterere Stimmung verbreitet, heavier und erbarmungsloser ist. Trotzdem hört man Hooks und Grooves, das ist für mich ein logischer Fortschritt, mit dem wir ein neues Kapitel aufschlagen und noch facettenreicher werden, ohne uns stilistisch zu verbiegen."

Weiterlesen: AntropomorphiA - kündigen neues Album an

Ketzer - kündigen neues Album an

Ketzer CloudColliderAm 12. April werden Ketzer ihre vierte Langspielplatte „Cloud Collider“ via Metal Blade Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den ersten neuen Track „No Stories Left“ auf die Ohren.

Die Band kommentiert: “Lately, we have been possessed by storms. First there is a breeze, then the sky darkens: A sense of electric energy starts to fill the air. A sense of sheer power, building up, waiting to erupt. ‘Cloud Collider‘ will strike you like a force of nature. When recording an album after months of hard work, blood and sweat, it is always our greatest wish, accompanied by the most terrifying fears, that the recordings will be able to “catch“ the songs and their certain, special spark. When we hear the final result for the first time, we have to think: “THIS is how the next chapter must sound“. Only then, we can be satisfied. With all the more pride and joy we can now say about ‘Cloud Collider‘, that both is the case, and it is without a single doubt! THIS is how KETZER has to sound in 2019! It is new and it is old and it is everything. It is fast and it is slow and we just can’t wait to bring these songs to the stage. This album is a piece of work that we feel embodies all aspects that stand and stood for the sound of KETZER now and then. An album that manages to still go one step further to form something new!“

Weiterlesen: Ketzer - kündigen neues Album an

Sinmara - neuer Song online

SinmaraxxlCoverAm 08. März werden die isländischen Black Metaller Sinmara ihr neues Werk "Hvísl Stjarnanna" via Ván Records abliefern. Als weiteren Vorgeschmack gibt es an dieser Stelle den neuen Track "Crimson Stars" auf die Ohren.

Tracklist:

1. Apparitions
2. Mephitic Haze
3. The Arteries of Withered Earth
4. Crimson Stars
5. Úr Kaleik Martraða
6. Hvísl Stjarnanna

(Quelle: SureShotWorx)

Obscure Infinity - neuer Song online

obscure infinity2019xxlAm 22. März werden Obscure Infinity ihr neues Album „Into The Vortex Of Obscurity“ via FDA Records veröffentlichen. An dieser Stelle gibt es den neuen Track „Cosmic Disgrace“ auf die Ohren. Die Scheibe wurde im Soundlodge Studio aufgenommen, während Juanjo Castellano das Coverartwork abgeliefert hat.

Tracklist:
1. Embrace Obscurity
2. Cosmic Disgrace
3. Grotesque Face 04:53
4. Invoke Deliverance
5. Lightning Spear (A Forlorn Wanderer Part II)
6. Void Of The Soul
7. Withering Starseed Under The Cosmic Vault
8. Swallowed By Time And Darkness

(Quelle: FDA Records)

Seite 6 von 28

XXL-Tipp

XXL TippxxlSulphurAeon

Das hörst Du Dir an:

Negator - Vnitas Pvritas Existentia

NEGATOR Vnitas Pvritas Existentia Cover RGB

Creeping Death - Wretched Illusions

Creeping Death  Wretched Illusions

Cult of Luna - A dawn to fear

cultofluna 20191

Formicarius - Rending the veil of flesh

Formicarius

Voimaton - Demo 2019

Voimaton

Endseeker - The Harvest

Endseeker TheHarvest

Meuchelmord - Waffenträger

meuchelmord

Norkh - Tides of Acid // Piles of Dirt

Norkh  Tides of

Pa Vesh En - Pyrefication

Pa Vesh En  Pyrefication

Evoked - Ravenous Compulsion

Evoked  Ravenous Compulsion

Insomnium - Heart like a grave

Insomnium heart

Hell's Coronation - Ritual chalice of hateful blood

Hell's Coronation

Tyrant Goatgaldrakona - Marquis of evil

tyrant..

Come Back From The Dead - The Rise Of The Blind Ones

Come Back To Life2019

LIK - Stockholm Death Metal 

Lik   Stockholm Death Metal   Artwork

Graveyard - Hold Back The Dawn

graveyardxxl 2019

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

mayhem tour2019

sulphuraeon tour

abortedtour

swallowthsun

spectralwound

Destroyer666 2019xxl

at the gatestour

endseeker tour

abbath tour

Zum Seitenanfang