.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsL-MMechanix – New World Underground

Lustre: Blossom

Lustre  BlossomLabel: Nordvis Production

Spielzeit: 33:01 Min.

Genre: Ambient Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Eigentlich ist der Begriff "Ambient Black Metal" mittlerweile etwas irreführend für Lustre geworden, denn Kollege "Nachtzeit", der Alleinunterhalter hinter dem Projekt, verzichtet auf Blossom fast komplett auf Metal-Elemente, nur der stark aus dem Hintergrund agierende "Gesang" lässt sich noch dem Black Metal zuordnen. Ansonsten regieren hier sphärische bis pathetische Klangcollagen, die sicherlich nicht zufällig an die letzten Veröffentlichungen des Herrn Vikernes erinnern.

Bei solchen Ambient-Projekten ist es ja immer eine große Herausforderung, die auftretende Monotonie mitreißend zu gestalten, eine Gratwanderung, ob der Hörer einschläft, oder hypnotisiert wird. "Nachtzeit" meistert diese Problematik ganz ausgezeichnet und schafft es, zumindest mich, eine gute halbe Stunde lang zu fesseln und in fremde Klangwelten zu entführen. Sicherlich ist es auch ganz wichtig, auf welche Weise man diese Musik genießt. Das ist einfach keine Mucke fürs Auto, wenn man mit 150 Sachen durch die verkehrsberuhigte Zone brettert. "Blossom" bietet herrliche "Kopfhörer-Musik", die sich nur in ruhiger und entspannter Atmosphäre so richtig entfalten kann. Aus eigener Erfahrung empfehle ich hier die Zeit so zwischen ein und drei Uhr nachts.

Traumhaft schöne, meditativ/hypnotische Musik. Kann ich mir als alter Mortiis-Fanboy immer wieder gerne reinziehen und dabei herrlich entspannen, bevor gleich wieder Kollege Ildjarn in den Player klettert!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

01 Part I
02 Part II
03 Part III
04 Part IV

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Revolting - The Monolith Of Madness

revolting 2018xxl

Decaying - To Cross The Line

Decayingxxl

Kadaverficker - KFFM 931.8

kadaverficker 2018xxl

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang