.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsL-MMechanix – New World Underground

Motorjesus - Electric Revelation

Motorjesus 2014Label: Steamhammer / SPV

Spielzeit: 49:43 Min.

Genre: Hard Rock, Heavy Metal

Info: Facebook

CD kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 21. Februar

 

Die fünf Gaskranken um den Sänger und Frontmann Chris „Howling“ Birx brennen mit „Electric Revelation“ ihren fünften Longplayer in den Asphalt. Gewohnt breitbeinig und mit „dicken Cojones“ braten die 12 Tracks plus Intro fett aus den Boxen, kein Wunder war doch der Soundguru Dan Swanö am Werk. Komplettiert wird das Gesamtpaket durch ein wieder mal geniales Artwork von Björn Gossess (Killustrations). Trotz altbekannten Zutaten, gehen Motorjesus auf dieser Scheibe auch neue Wege. Zu Krachern wie „Trouble in Motorcity“ oder „100.000 Volt Survivor“ gesellt sich mal soeben eine Ballade der Extraklasse – die Rede ist von „Rust“. Hammer, Gänsehaut pur – erinnert etwas an The Organization. Wo wir bereits bei Vergleichen sind... „Back in the Action Car“ könnte genauso gut von KISS sein, zumindest gesanglich. Chris Birx ist so abwechslungsreich in seiner Gesangsleistung, dass diese Vergleiche gar nicht negativ gemeint sind, sondern genau dieses aufzeigen sollen. Tolle Leistung!

Auf der gesamten Scheibe findet sich kein Füller, jeder Song ist auf seine Art geil! Das Album wird einfach nicht langweilig. Wer die geballte Ladung benzin-geschwängerten Heavy Rock sucht, ist hier goldrichtig! Holt euch das Ding und bangt euern Schädel bis er blutet.

Thomas Engel

XXL-WertungXXL

Trackliste:

01. The Arrival
02. Trouble In Motor City
03. The Run
04. Speed Of The Beast
05. Back In The Action Car
06. Rust
07. 100.000 Volt Survivor
08. Electric Revelation
09. Midnight Rider
10. The Warning
11. Resurrection Man
12. Dead Army
13. The Right Handy Of The Devil

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale Decemberxxl

Untervoid – Untervoid

Untervoidxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang