.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsI-KKalmen: Course Hex

Kalmen: Course Hex

kalmen cover smLabel: Ván Records

Spielzeit: 43:48 Min.

Genre: Black Doom

Info: Facebook

Album kaufen: sm-metal-shop

Hörprobe: Bandcamp

VÖ-Datum: 28. August 2015

 

Viel wusste ich nicht über die Band und ihre Musik, als ich mich für diese Kritik gemeldet hatte, eigentlich nur "Doom" und "Ván Records". Das allein reichte bereits, um meine Neugier zu wecken, hat mich aber mitnichten auf das vorbereitet, was mich auf diesem Longplayer erwarten würde!

Denn was die Dresdener Formation auf ihrem Debüt (nach dem "Kalmen"-Demo von 2011) fabriziert hat, ist ein einziger psychotischer und beklemmender Moloch von einem Album geworden! Die Musik transportiert eine derart intensive Atmosphäre aus Verzweiflung und Wahnsinn, dass einem Angst und Bange wird. Mal in einer Art "Midtempo-Doom", mal zähflüssig wie Lava, aber auch so krass, dass man von Depressive Black Metal sprechen möchte (zum Beispiel im Opener "Sol Divinaa") tragen die Musiker ihre dunklen Emotionen in die Welt hinaus. Die mit einem fast schon gespenstischen Hall versehene Stimmen der Sänger (laut Facebook-Seite habe sie deren zwei!) unterstreicht diese düstere Stimmung nur noch!

Ein beeindruckendes Album, das einen schnell packt und dann nicht wieder loslassen will! Definitiv nichts für Depressive und Selbstmordgefährdete! Alle anderen, die Lust auf ein morbid/verstörendes und vor allem intensives Hörvergnügen haben, seien herzlich eingeladen, "Course Hex" anzutesten - es lohnt sich!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Sol Devina
2. Gizeh
3. My Soul Is Black
4. Katharseas
5. Naitrider
6. Outro

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale Decemberxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang