.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsG-H

Heaven Abhorred: Opening the Gates

Heaven Abhorred  Opening the gatesLabel: Eigenproduktion

Spielzeit: 21:50 Min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

Hörprobe: Bandcamp

VÖ-Datum: 27. März 2015

 

Na, liebe Kinder mal wieder Lust auf so richtig geil abgefuckten, rauen Black Metal? (Alle so: Yeah!) Dann hat der Onkel Christian genau das Richtige für Euch! Nämlich die Debüt-EP der Amerikaner von Heaven Abhorred!

Während der Opener "Full Moon Ritual" sich noch grausam und zähflüssig aus den Boxen quält, geht es ab dem zweiten Song so richtig ab - und zwar schnurstracks in Richtung Hölle. Die Band entdeckt auf einmal das Gaspedal und drückt dieses auch ordentlich durch. Dabei entfesseln die Kollegen einen tiefschwarzen, ultrarauen Black Metal Sturm, wie ihn jeder Freund von ursprünglichem und aggressivem Sound liebt! Gerade der infernalische Gesang (eine gelungene Mischung aus Growls und abgefahrenem Krächzen) ist ein Garant für die ziemlich kaputte Atmosphäre dieser EP.

Höhepunkt des Ganzen ist aber zweifellos der vierte Track "Children of the night". Hier werden alle oben erwähnten Stärken der Band zu einem über neun Minuten langen Bastard von einem Song vereint - Grandios!

Zwar gibt es diese EP bislang nur als digitalen Download auf Bandcamp, dafür aber auch für nur lumpige 2$! Wer da nicht zuschlägt, ist eindeutig selber schuld! Unterstützt diese geile neue Band, sie hat es verdient!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Full Moon Ritual 05:53
2. Opening The Gates 03:04
3. Father of Lies 03:41
4. Children of The Night 09:12

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale Decemberxxl

Untervoid – Untervoid

Untervoidxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang