.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsE-FForgotten Tomb - Springtime Depression (Re-Release)

Entrails - Resurrected From The Grave (Demo Collection)

entrails demoLabel: Metal Blade Records

Spielzeit: 74:15 Min.

Genre: Death Metal

Info: Facebook

CD kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 18. Juni 2014

 

Wer ist die schwedischste aller Schweden-Tod Bands? Richtig: ENTRAILS!!!!!Nun ist dies hier (wie der Titel der CD auch schon dezent andeutet) leider keine neue Scheibe der Kollegen, aber dennoch etwas ganz Feines: Auf „Resurrected from the Grave" werden die beiden Demos „Reborn" und „Human Decay" aus ihrem feuchten Grab gebuddelt und der schon sabbernden Meute präsentiert!

Warum das ziemlich geil ist? Nun, diese Demos gab es damals (im Jahre 2009) auf jeweils 50 selbstgebrannten CDs, was bedeutet, dass kaum eine Sau diese Teile bei sich herumstehen hat. Und das ist schon verdammt schade, denn bereits auf diesen ersten Veröffentlichungen der Band zeigen die Jungs der Death Metal Welt, wo der Hammer hängt!

Ok, so komplett unbekannt sind die Tracks nicht, denn einige von ihnen finden sich auf den ersten regulären CDs der Schweden wieder (damals noch auf F.D.A.Rekotz erschienen), aber sie sind auf den Demos teilweise erheblich rauer und irgendwie „ungeschliffen". Das gefällt mir sehr gut, vor allem ist es interessant zu hören, wie sich der eine oder andere Song entwickelt hat.

Bringen wir es mal auf den Punkt: Wer auf saugeilen, schwedischen Death Metal steht, der kommt auch an den Demos der Kollegen definitiv nicht vorbei! Zumal sie jetzt so fanfreundlich auf einer CD zusammengefasst wurden. Hoffen wir nur, dass sich die Schweden auch bald wieder mit klatschneuem Zeug um die Ecke kommen!!

Christian Hemmer

XXL-WertungXL-1

Tracklist:

1. Intro Entrails Reborn 3:10
2. Evil Obsession 2:34
3. The Morgue 4:12
4. Your Dead Dog Smile 4:06
5. Voices 4:10
6. Triumph Of The Sinners 7:02
7. Stormy Death 3:32
8. Midnight Death 4:05
9. Breath Of Blood 3:31
10. Entrails 4:37
11. Depression 7:30
12. Intro Human Decay Demo Mix 1 2:58
13. Blood Red 3:29
14. Euthanasia 4:46
15. Evil Terror 2:00
16. Total Death 5:02
17. Human Decay 3:22
18. Casket Garden 3:45 (DISMEMBER Cover)

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang