.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsE-FElizium - Relief By the Sun

Enthroned - Obsidium

enthroned-cover_smLabel: Agonia Records

Spielzeit: 41:31 Min

Genre: Black Metal

Info: Homepage

CD kaufen: Amazon

VÖ-Datum: bereits erschienen

Ich liebe und verehre diese Band schon seit ihrer Split-EP mit den damals noch ebenso genialen Ancient Rites aus dem Jahre 1994. Seitdem haben die Belgier sage und schrieb 9 Alben (+ ein Live Album und 2 EPs) heraus gebracht und haben zu mindestens meine Wenigkeit niemals enttäuscht!
Auch auf „Obsidium" wird nordisch angehauchter, klirrend kalter Old School Black Metal zelebriert, dass es einem bis ins Mark fröstelt! Obwohl mittlerweile niemand mehr von der Ursprungscrew in der Band musikziert, so haben die Belgier es doch geschafft, das Niveau ihrer konstant exzellenten Darbietungen locker zu halten. Wie bei den allermeisten sehr guten Black Metal Veröffentlichungen, ist es auch hier das gekonnte Zusammenspiel von irrsinnigem Tempo, gepaart mit mächtigen Midtempo Parts, was ein sehr gutes von einen „naja" Album unterscheidet.
Es ist sehr erfrischend in dieser Zeit des Auseinanderbrechens des Black Metal in so viele Untergruppen und Sparten auch mal wieder ein richtig altmodisches Album zu hören, gemacht von hervorragenden Musikern, denen die Entwicklung der Szene komplett am Arsch vorbei geht und konsequent an den „alten Werten" festhalten.
Insgesamt 9 mächtige Songs voller brutaler Aggression, so wie es sich für ordentlichen Black Metal verdammt noch mal auch gehört! Es ist mir persönlich ein Rätsel, warum es Enthroned niemals geschafft haben, so richtig durch zu starten. Das Potential stimmt zu 110%! Und auch die Produktion braucht sich nicht zu verstecken - perfekt auf die Band und deren Musik zugeschnitten wie ich finde!
Black Metal wie er sein sollte - und wie bislang alles von Enthroned absolut zu empfehlen!

Christian Hemmer

xl

Tracklist:

1. Sepulchred Within Opaque Slumber
2. Nonus Sacramentvm - Obsidium
3. Horns Aflame
4. Deathmoor
5. Oblivious Shades
6. The Final Architect
7. Petraolevm Salvia
8. Oracle ov Void
9. Thy Blight Vacuum

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Unravel - Eras of Forfeit

unravel coverxxl

Teutonic Slaughter - Puppeteer of Death

Teutonic Slaughter xxl

Graveyard - Back to the Mausoleum

graveyard 2018xxl

Wreck - V is for Violence

wreckxxl

Krolok - When the moon sang our songs

Krolokxxl

Škan - Death Crown

skan coverxxl

Svederna - Svedjeland

Svederna

Wombbath - The Great Desolation

wombbath 2018xxl

Satanic Surfers - Back from Hell

Satanic Surfers  xxl

Drawn And Quartered - Hail Infernal Darkness

Drawn And Quartered  xxl

The Negative Bias + Golden Dawn: Split

The Negative Biasxxl

Gatekeeper - East of Sun

gatekeeper 2018xxl

Necros Christos - Domedon Doxomedon

necros christos coverxxl

Grá - Väsen

gr

Abhor - Occulta ReligiO

Abhor

Black Mass Pervertor - Life beyond the walls of flesh

Black Mass Pervertor

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

hate eternal tourxxl

marduk tourxxl

misery index tour 2018xxl

carnal forge tourxxl

sleep of the sunless tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang