.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsA-BB.S.T. – Hamburg Doom

Adramelch: Opus

ADRAMELCH OPUSxxlLabel: Pure Prog Records

Spielzeit: 66:41 Min.

Genre: Pure Prog Records

Info: Facebook

Album kaufen: Shop

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge gehe ich an den neuen, vierten Longplayer von Adramelch heran. Lachend, weil die Italiener für mich zum absoluten Nonplusultra des Progressive Metal gehören (meiner Meinung nach gibt es in dem Bereich keine bessere Band!) und weinend, weil es sich leider, leider um das letzte Album dieser Legende handelt! Eine verdammt traurige Nachricht, sicherlich nicht nur für mich!

Erfreuen wir uns also umso mehr an ihrem Abschiedswerk "Opus", das selbstverständlich wieder mehr als großartig geworden ist! Keine andere Band versteht es so perfekt, wunderschöne Melodien mit höchstem musikalischen Niveau und herausragendem technischen Können zu einer derart homogenen Einheit zu verbinden! Wenn sich dann noch die göttliche Stimme von Vittorio Ballerio dazu gesellt, brechen bei mir alle Dämme der Begeisterung!

Wieder einmal liefern die Italiener ein von A bis Z perfektes Album ab, das bei mir zur Zeit im Dauereinsatz ist - ich kann gar nicht genug bekommen von dieser wunderbaren Musik! Selbstverständlich kann es hier nichts andere geben, als die Höchstnote mit Sternchen, alles andere wäre in ganz klarer Fall von Gotteslästerung! Es ist wirklich ein Jammer, dass diese Band nunmehr getrennte Wege geht...

Christian Hemmer

XXL WertungXXL

Tracklist:

1. Black Mirror
2. Long Live The Son
3. Pride
4. Northern Lights
5. Only By Pain
6. A Neverending Rise
7. Fate
8. Ostinato
9. As The Shadows Fall
10. Forgotten Words
11. Trodden Doll
12. Where Do I Belong

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang