.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsA-BBulldozing Bastard: Under the Ram

Arvas: Black Satanic Mysticism

Arvas  Black Satanic MysticismLabel: ATMF Records

Spielzeit: 47:37 Min.

Genre: Black Doom

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Eine etwas wirre Biographie hat diese Band zu bieten. Als Gründungsdatum wird das Jahr 1993 angegeben, doch trat man damals unter dem Namen "Örth" in die Öffentlichkeit (Bis 1999). Dann gab es zwei Jahre Pause, man formierte sich von 2001 bis 2006 unter dem Namen "Arvas", um sich wieder für zwei Jahre aufzulösen. 2009 dachte man dann: "Mensch wir nehmen doch mal endlich ein Demo auf!" Und nun steht mit "Black Satanic Mysticism" der dritte Longplayer auf der Matte!

So aufregend wie sich dies vielleicht anhört (oder auch nicht), so unspektakulär ist leider die Musik der Norweger. Schon das dreieinhalb Minuten währende Intro ist mindestens vier Minuten zu lang und die darauf folgenden Songs sind definitiv nicht dafür gedacht, den Black Metal neu zu erfinden. Der Versuch, sich ein wenig am klassischen nordischen Black Metal zu orientieren, ist zwar sehr löblich, geht aber meines Erachtens in die Hose. Nicht dass die Musik so richtig beschissen wäre, aber sie ist langweilig und vorhersehbar.

Man hört sich die 47 Minuten an, man wird leidlich gut unterhalten aber dann merkt man doch, dass eigentlich nichts hängen geblieben ist. Das ist einfach viel zu wenig, um mich vom Hocker zu reißen. Schade, aber dieses Album ist echt nur was für "Ich brauch alles!" - Sammler.

Christian Hemmer

XXL WertungM

Tracklist:

1. Intro 03:37
2. Flames of Black 04:19
3. Beholder of Demons 03:47
4. Redemption Black 04:09
5. Faith of Negatron 01:48
6. Follow the Raven 05:02
7. Consumer of Filth 02:31
8. Path to the Fires of Hell 03:38
9. Starlight Eclipse 06:56
10. Summoning 05:08
11. Call of the Abyss 02:51
12. Outro 03:51

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Revolting - The Monolith Of Madness

revolting 2018xxl

Decaying - To Cross The Line

Decayingxxl

Kadaverficker - KFFM 931.8

kadaverficker 2018xxl

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang