.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsA-BB.S.T. – Hamburg Doom

Anchor: Distance & Devotion

anchor cover smLabel: Gaphals

Spielzeit: 34:34 Min.

Genre: Hardcore/Modern Rock

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 06. April 2015

 

Mit etwas Verspätung (eigentlich war das Album bereits für 2014 angekündigt worden!) kommen die Schweden von Anchor endlich mit ihrem dritten Album um die Ecke. Da ich mit dieser Band das erste Mal musikalisch in Kontakt trete, möge man mir verzeihen, wenn ich an dieser Stelle keine Vergleiche zu Den Vorgängeralben präsentieren kann.

Aber das ist meiner Meinung auch gar nicht nötig, denn die Mucke auf "Distance & Devotion" spricht für sich. Die Jungs aus Göteborg schaffen es nämlich mit ihrer wilden Mischung aus Punk, Hardcore und modernem Rock ordentlich Arsch zu treten. Die Band gilt ja schon längst als grandiose (und vor allem fleißige) Liveband und bringt genau diese Stärke direkt und unverfälscht auf CD. Das Album ist mit viel Power und Kraft ausgestattet, die Kollegen bringen all ihre Wut und Frustration auf den Punkt, ohne Umweg, ohne Schnickschnack!

Dazu kommt ein weiterer durchaus positiver Fakt, nämlich, dass Anchor sich sehr abwechslungsreich präsentieren. Für mich, der sich nicht gerade als Hardcore-Fan outen würde, klingen oftmals Hardcore-Songs sehr ähnlich, teilweise auswechselbar. Nicht so bei Anchor! Die Songs haben einen hohen Wiedererkennungswert und folgen ganz bestimmt nicht Schema F, wie man so schön sagt. Addiert man dazu noch das coole Geshoute von Sänger Claes, erhält man eine gelungene, intelligente (man achte auf die Texte!) Scheibe, die Spaß macht!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Upstream
2. Into The Storm
3. Survive
4. Distance
5. Losing Faith
6. To Hell And Back
7. Out Of The Storm
8. Roads Unknown
9. Devotion
10. Hope Dies Last
11. Nightcaller

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Ascension - Under Ether

acension 2018xxl

The Grotesquery - The Lupine Anathema

the grotesquery 2018xxl

Sect Pigs - Crooked Backs

Sect Pig  Crooked backs

Traitor - Knee-Deep In The Dead

traitor knee xxl

Gravestone - Sickening

Gravestone Sickeningxxl

Oksennus - Kolme Toista

Oksennus  Kolme toista

Varathron - Patriarchs of Evil

Varathron  Patriarchs of evil

Usurpress - Interregnum

usurpress 2018xxl

Pungent Stench - Smut Kingdom

pungent stench coverxxl

Judaswiege - Ashes of the Heretic

Judaswiegexxl

Nihil Invocation + Funerary Temple - Occultic longing for the essence

Nihil Invocation  Funerary Templexxl

Stillborn - Crave for Killing

Stillborn  Crave for killingxxl

Kingdom - Putrescent Remains Of The Dead Ground

Kingdom  Putrescentxxl

Twitching Tongues - Gaining...

Twitching Tonguesxxl

Preceptor - Dogmatismo

Preceptorxxl

Day of Execution - Inevitable End

day of executionxxl

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

psoa 2018 aprilxxl

 uada tour 2018xxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

marduk tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

carnal forge tourxxl

aborted tour 2018xxl

hypo tour 2018xxl

Zum Seitenanfang