.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsA-BBurning Point: Burning Point

Aphonic Threnody: When Death Comes

aphonicthrenody-cover smLabel: Doomentia Records

Spielzeit: 65:34 Min.

Genre: Death/Doom

Info: Facebook

CD kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

 

Wunderschöne Musik für die dunkle Jahreszeit! Aphonic Threnody, eine international aufgestellte Truppe zelebriert auf ihrem ersten Longplayer (nach einem Demo und zwei Splits) ein gar herrliches Zusammenspiel aus Doom, Death und Gothic, dass mir selbst ohne Glühwein ganz warm ums Herz wird.

Tieftraurige Melodien voller Melancholie und Verzweiflung und trotzdem immer noch volle Schönheit – es ist einfach eine Wonne, dieser Musik zuzuhören und sich von ihr ganz weit forttreiben zu lassen. Nicht nur einmal erinnern die Kollegen mich an frühe My Dying Bride. Und auch wenn der Gesang nicht wirklich ähnlich ist, so transportiert die Bands diese schaurig/schöne Atmosphäre, die gerade ich sehr schätze! Dabei gehen sie teilweise so langsam zu Werke, dass man dem Ganzen auch eine gewisse Nähe zum Funeral Doom hier und da nicht absprechen kann!

Um nochmal kurz auf den Gesang einzugehen, der ist völlig im Death Metal verwurzelt und biete tiefen Growl-Gesang, der ordentlich unter die Haut geht. Sänger Ricardo trällert übrigens auch bei den Doomern von Arcana Coelestia und den Black Metallern von Locus Mortis. Zusammen mit der packenden Musik ergibt dies ein herrliches Gesamtwerk, das mich vom ersten Takt an gepackt hat und das in den nächsten Wochen hundertprozentig zum Dauereinsatz in meinem Player verpflichtet wird!

Christian Hemmer

XXL-WertungXL-1

 

Tracklist:

 

1. The Ghost's Song
2. Death Obsession
3. Dementia
4. The Children's Sleep
5. Our Way to the Ground

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Balmog - Vacvvm

Balmog Cover

Necrophobic - Mark of the Necrogram

necrophobic 2018xxl

Deströyer 666 -Call of the Wild

destryer666 2018xxl

Funeral Winds - Sinister Creed

Funeral Winds  Sinister Creedxxl

Ataraxy - Where All Hope Fades

ataraxy wahfxxl

Death Keepers - Rock this World

death keepersxxl

Mist of Misery - Fields of isolation

mist of miseryxxl

Hemelbestormer - A Ring of Blue Light

Hemelbestormer Coverxxl

Cynabare Urne - In the Cremation Ground

cynabare ur 2018xxl

Anguis Dei - Ad Portas Serpentium

Anguis Dei

Vhorthax - Nether Darkness

Vhorthax Coverxxl

Sartego/ Balmog - Split

Sartegos  Balmog  Splitxxl

Krachmanifest #2

krachmanifest2xxl

Tieflader - Apokalypse Jetzt

Tieflader  Apokalypse jetztxxl

Trono Alem Morte - O Olhar Atento da Escuridão

Trono Alem Mortexxl

Spite - Antimoshiach

spite antimoshiachxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

revel tourxxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san febraurxxl

carnal forge tourxxl

Zum Seitenanfang