.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsAge Of Woe – An Ill Wind Blowing

GumoManiacs - By Endurance We Conquer (Demons & Damnation)

GumoManiacs  xxlLabel: Ghost Town No!ze

Spielzeit: 81:59 min.

Genre: Speed Metal/ Thrash Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Das im beschaulichen Regensburg beheimatete Quartett GumoManiacs, 2007 von Shouter Daniel Reiß als Soloprojekt namens 'Gumo' gestartet, kann eine beachtliche Anzahl von Veröffentlichungen (drei Demos, eine Single, eine EP und die drei Langeisen 'Priest Of Lucifer' (2008), 'PsychoMania' (2010) sowie 'Out Of Disorder' (2014)) vorweisen und legt pünktlich zum zehnjährigen Bandbestehen die Doppel-CD 'By Endurance We Conquer (Demons & Damnation)' nach, welche Gegenstand dieser Rezension ist.

Geboten werden auf den beiden einzelnen, 'Demons' und 'Damnation' betitelten CDs über 80 Minuten (!) äußerst thrashlastiger Speed Metal, der auf der zuerst genannten, kürzeren, 2016 aufgenommenen Scheibe weit mehr rasante Stunteinlagen, Aggressionen und Hau-drauf-Parts aufweist als das bereits 2014 aufgezeichnete 'Damnation', auf dem ein wenig mehr Abwechslung zu finden ist sowie häufiger das Gaspedal betätigt wird. Beides hat definitiv seinen Reiz und klingt trotz der zweijährigen Pause zwischen den Aufnahmen ziemlich homogen und im positiven Sinne "gleichgeschaltet"; immerhin hat der bandeigene E-Basser Robert "Hubi" Hofmann beide besagte Aufnahmen in Eigenregie produziert, was ihm auch vortrefflich gelang.

Das Teil ist definitiv mehr als ein einmaliges Reinhören wert. Wer die großen Vier des deutschen Thrash Metals, namentlich Kreator, Tankard, Destruction und Sodom, mit Genuss rezipiert, sollte GumoManiacs unbedingt eine Chance geben. Aber auch Bay-Area-Thrashheads können ruhig 'mal ein Ohr riskieren.

Rippenspieß

XXL WertungL

Tracklisting:

CD 1:
01. Demons
02. Deadline
03. Marooned
04. Bloodbrothers
05. The Killing Joke
06. Stonehenge
07. Lady Leech
08. The Goblin
09. Apex Predator
10. Total Denial
--------------------------------------
CD 2:
01. Hellcome Home
02. By Endurance We Conquer
03. Poltergeist Possession
04. Abstract Reality

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang