.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsWithin Destruction: Void

Verge - The Process Of Self-Becoming

VERGE xxlLabel: I, Voidhanger Records

Spielzeit: 47:25 min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Heute fangen wir mal nicht bei der Musik an, sondern blicken zunächst mal auf das lyrische Konzept dieser Platte, denn die hat es in sich, ist es nämlich mehr als nur interessant und vor allem sehr ungewöhnlich! So behandelt die finnische Band Verg" auf ihrem dritten Longplayer die Philosophie des Existentialismus und zwar nach den Ideen von Søren Kierkegaard. Gell, da schaust? Ist nicht unbedingt das typischste Black Metal Thema (denn Kierkegaard ist KEIN Protagonist aus dem Herrn der Ringe!!!) aber warum denn nicht? Auf jeden Fall extrem mutig, denn der Existentialismus ist selbst für Kenner der Philosophie keine leichte Kost. (Nicht so krass wie Hegel, aber immerhin...) Wie setzt man so ein Thema denn nun musikalisch um? Eigentlich egal, doch die Finnen haben sich dankenswerterweise für den Black Metal entschieden, wobei (und da passt es dann wieder sehr gut zusammen!) sie hier nicht den einfachen Weg gehen. Nein sie präsentieren uns eine feine Mischung aus "normalem" Black Metal, Depri-BM, Post-BM und Black Doom. Das ist also auch musikalisch eine schwere Kost, doch die Kollegen wissen verdammt gut, wie man aus den erwähnten Ingredienzen eine extrem homogene und sehr gut funktionierende Einheit zu formen hat, die mich von Vorne bis Hinten gepackt und beglückt hat. Die Atmosphäre pendelt zwischen Wut/Aggression/Hass und tiefe Verzweiflung, es ist auf jeden Fall ordentlich mitreißend. "The process of self-becoming" ist also ein durch und durch faszinierendes Werk geworden, das übrigens auch ganz hervorragend funktioniert, wenn man die Texte links liegen lässt und sich ganz und gar auf die Musik konzentriert!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. Aesthetic I - The Piety In Hatred (6:38)
2. Aesthetic II - The Futility Of It All (6:05)
3. Aesthetic III - The Ridiculous Difficulty Of Acceptance (3:55)
4. Moral I - The Decision Beyond Calculation (4:50)
5. Moral II - The Pride In Despair (6:02)
6. Religious I - The Bedrock Gives Way (8:08)
7. Religious II - Grounding In The Unground (11:47)

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Meyhnach - Non Omnis Moriar

Meyhnach Non Omnis Moriar CD DIGIPAK 63142 1

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale Decemberxxl

Untervoid – Untervoid

Untervoidxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang