.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNews

Pale King - neuer Song Ominous Horrors’ online

pale king xxlDie Schweden Pale King haben einen Deal mit Soulseller Records abgeschlossen und werden am 21. April das Debütalbum “Monolith Of The Malign” als CD, limitierte LP und digital veröffentlichen. Als weiteren Vorgeschmack auf das Album wurde nun der neue Track ‘Ominous Horrors’ auf der Homepage vom Deaf Forever online gestellt.
Die Band wurde 2016 von den Wombbath-Mitgliedern Jonny Pettersson und Hĺkan Stuvemark gegründet und präsentiert melodischen Death Metal nach alter Schule, beeinflusst von Bands wie frühen Paradise Lost, Amorphis, Eucharist und Unanimated.

Weiterlesen: Pale King - neuer Song Ominous Horrors’ online

Disbelief - neuer Song "Full of Terrors" online

disbelief 2017xxlAm 21. April veröffentlichen die Hessen Disbelief via Listenable Records ihr zehntes Album "The Symbol of Death". Als ersten Vorgeschmack auf das Album gibt es nun mit „Full of terrors“ einen ersten Song auf Ohren.

Tracklist:
1.Full of terrors
2.The unsuspecting one
3.The symbol of death
4.Embrace the blaze
5.To defy control
6.Rest in peace
7.Evil ghosts
8.One by one
9.Nothing to heal
10.The circle
11.Into glory ride
12.Shattered
13.Anthem for the doomed

(Quelle: Band)

Firespawn - neuer Song “Death By Impalement” online

firespawn 2017xxlAm 28. April werden die Schweden Firespawn ihren zweiten Streich „The Reprobate“ via Century Media Records veröffentlichen. Nun wurde der zweite neue Track “Death By Impalement” online gestellt, den ihren unten hören könnt.

Tracklist
Serpent Of The Ocean (04:46)
Blood Eagle (02:44)
Full Of Hate (03:22)
Damnatio Ad Bestias (05:10)
Death By Impalement (05:29)
General’s Creed (04:51)
The Whitecahpel Murderer (03:55)
A Patient Wolf (03:42)
The Reprobate (04:31)
Nightwalkers (04:29)

Weiterlesen: Firespawn - neuer Song “Death By Impalement” online

Escarnium - "Interitus" Vinyl-Release

escarnium 2016xxlNachdem im Oktober letzten Jahres Escarniums Schlachtplatte "Interitus" via Testimoney Records erschienen ist, kommt am 04. April nun das Album auch auf Vinyl. Vorbestellen könnt ihr das Teil an dieser Stelle. Passend dazu gibt es nun mit "While The Furnace Burns" ein neues Lyric-Video, das ihr unten sehen könnt. Hier haben wir mal aufgeschrieben, weshalb das Album so toll ist.

Tracklist:
1. The Horror
2. While The Furnace Burns
3. Starvation Death Process
4. Radioactive Doom
5. Omnis Mortuus Est - Interitus
6. Macabre Rites
7. Genocide Ritual
8. The Gray Kingdom
9. 100 Days Of Bloodbath
10. Human Waste

Weiterlesen: Escarnium - "Interitus" Vinyl-Release

Skelethal - neuer Song "Chaotic Deviance" online

skelethal 2017Die Franzosen Skelethal werden auf Hells Headbangers ihr Debütalbum „Of The Depths...“ veröffentlichen. Heute wurde der neue Track "Chaotic Deviance" online gestellt, den ihr unten hören könnnt.

1. Sons of Zann
2. Spectral Cemetery
3. Chaotic Deviance
4. Glimpse of the Great Purpose
5. Catharsis
6. Pantheon of the Abyss
7. Scaly Smelly Flesh
8. Outer Conviction
9. Morbid Ovation
10. Soon to be Dead (CD bonus)
11. Macabre Oblivion (CD bonus)

Weiterlesen: Skelethal - neuer Song "Chaotic Deviance" online

Sólstafir - neuer Song "Bláfjall" online

Solstafir 12017xxlSólstafir kündigen für den 26. Mai die Veröffentlichung der neuen Scheibe 'Berdreyminn' via Season of Mist an. Heute wurde auf der Homepage vom Rock Hard der zweite neue Song "Bláfjall" online gestellt.

Aðalbjörn Tryggvason kommeniert: "The meaning of 'Bláfjall' is blue – as in a black, black mountain, and it revolves around man's battle against his own mind and those inner demons that often lead to self-destruction and harming one's loved ones. I have myself struggled with alcoholism and it remains a never-ending battle and continuously walking further up a mountain in foggy darkness. But this is also about hope, because there is a way out, but you have to grab that rope when it comes swinging towards you and hold on to it as tight as you can. Everybody can end up lost on the black mountain, or 'Bláfjall' in this case."

Weiterlesen: Sólstafir - neuer Song "Bláfjall" online

Soulskinner - kündigen neues Album an

soulskinner 2017Am 22. Mai werden die griechischen Death Metaller Soulskinner ihr viertes Langeisen „Descent to Abaddon“ auf Xtreem Music veröffentlichen. Mit "The Dead Have Ravished“ gibt es jetzt schon einen ersten Vorgeschmack auf das Album.

Tracklist:
1. Fracticide
2. Soul of Death
3. Nemesis
4. Chorus of the Initiated
5. The Dead Have Ravished
6. True Bliss
7. The Fall
8. A Spectral Vision
9. Murder
10. Descent to Abaddon

Weiterlesen: Soulskinner - kündigen neues Album an

Possession - neuer Song 'Beast of Prey' online

possession exorkizein coverxxlAm 07. April erscheint „Exorkizein“, das Debütalbum von Possession über Invictus Productions (CD) bzw. Iron Bonehead Productions (Vinyl). Passend dazu wurde nun mit „Beast of Prey“ der dritte neue Track an dieser Stelle online gestellt. 

Tracklist:
1. Intro
2. Sacerdotium
3. Infestation - Manifestation - Possession
4. Beast Of Prey
5. In Vain
6. Take The Oath
7. Preacher's Death

(Quelle: Iron Bonehead)

Cut Up - Titeltrack online

cut up 2017xxlDie Schweden Cut Up haben ihre neue Schlachtplatte „Wherever They May Rot“ im Kasten und werden gute Stück am kommenden Freitag auf Metal Blade Records veröffentlichen. Heute wurde der Titeltrack online gestellt, den ihr unten hören könnt.

Gitarrist/Sänger Andreas Björnson über den neuen Longplayer: "'Wherever They May Rot' ist von Anfang bis Ende ein Blutbad. Wir haben das Ganze weiter auf die Spitze getrieben und unsere klangliche Bandbreite erhöht, ohne die Aggression zu vernachlässigen. Jedes Mitglied spielt am Limit, und die neuen Stücke sind zweifellos unsere bisher stärksten, schneller und härter als je zuvor. Unsere Messer sind gewetzt, unser Blutdurst ist unlöschbar. 2017 wird das Jahr für CUT UP."

Weiterlesen: Cut Up - Titeltrack online

Soul Demise - neuer Song "Deceive The Masses" online

soul demise 2017xxlAm 19. Mai der die Melo-Deather Soul Demise ihren neue Werk „Thin Red Line“ auf Apostasy Records veröffentlichen. Mit “Deceive The Masses” git es jetzt schon einen ersten Vorgeschmack auf das Album.

Tracklist:
01. Plagued By Fear
02. Desperate Cry
03. Deceive The Masses
04. Empty
05. Live On The Edge
06. Frustration
07. T.R.L.O.S.
08. The Glow Of The Rich Man’s Friend
09. Purity Of Soul
10. Braindead
11. Hopeless Case

Weiterlesen: Soul Demise - neuer Song "Deceive The Masses" online

Seite 8 von 52

XXL-Tipp

XXL Tipp 0617 Stallionxxl

Das hörst Du Dir an:

Paganizer - Land Of Weeping Souls

paganizer 2017xxl

Necrot - Blood Offerings

Necrot   Blood Offeringsxxl

Corpus Christii - Delusion

Corpus Christii  Delusionxxl

Desultory - Through Aching Aeons

Desultory Coverxxl

Undun - Expectations

undunxxl

Nucleus/Macabra - Fragmented Self

NUCLEUS MACABRA xxl

FIN - Arrows Of A Dying Age

fin Arrows Of A Dying Agexxl

Tombs - The Grand Annihilation

Tombs   The Grand Annihilation xxl

Stallion - From the Dead

stallion from the deadxxl

Lying Figures - The Abstract Escape

Lying Figures xxl

Lifeless - The Occult Mastery

lifeless 2017xxl

Carach Angren - Dance And Laugh Amongst The Rotten

Carach Angren  nxxl

Atrexial - Souverain

Atrexial  Souverainxxl

Demonauta - Tierra del fuego 

Demonauta

Entrails - World Inferno

Entrails WorldInfernoxxl

Maim - Ornaments of Severity

maim cover

Time Walk - Beyond Eternity's Grasp

time walkxxl

Wederganger/Urfaust - Split

Wederganger Urfaustxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

party.san final 2017xxl

tau cross tourxxl

revel in fleshxxl

Rotting Christ admat live 2017xxl

satyricon tour 2017xxl

anathema tour 2017xxl

der weg einer tourxxl

morbid catacombsxxl

krypts tourxxl

discreation tour 2017xxl

the ruins of betourxxl

paradise lost tour 2017xxl

Hoh2018Junixxl

 

Zum Seitenanfang