.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteNews

Pale King - kündigen Debütalbum an

pale king xxlDie Schweden Pale King haben einen Deal mit Soulseller Records abgeschlossen und werden am 21. April das Debütalbum “Monolith Of The Malign” als CD, limitierte LP und digital veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack auf das Album wurde nun der Titeltrack online gestellt, den ihr unten hören könnt.
Die Band wurde 2016 von den Wombbath-Mitgliedern Jonny Pettersson und Hĺkan Stuvemark gegründet und präsentiert melodischen Death Metal nach alter Schule, beeinflusst von Bands wie frühen Paradise Lost, Amorphis, Eucharist und Unanimated.

Tracklist:
1. The Last Hour
2. Ominous Horrors
3. Monolith Of The Malign
4. The Curse
5. Dark Intentions
6. Inflicting Misery
7. Resurrected
8. A Haunted Palace

Weiterlesen: Pale King - kündigen Debütalbum an

Vampire - neuer Track "Ghoul Wind" online

vampire 2017 neuxxlDie schwedischen Death Metaller Vampire veröffentlichen am 21. April via Century Media Records ihren zweiten Arbeitsnachweis “With Primeval Force”. Als ersten Vorgeschmack auf das Album wurde an dieser Stelle der neue Track “Ghoul Wind“ online gestellt.

(Quelle: Century Media)

Firespawn - neuer Song 'Blood Eagle' online

firespawn 2017xxlAm 28. April werden die Schweden Firespawn ihren zweiten Streich „The Reprobate“ via Century Media Records veröffentlichen. Als erste Kostprobe wurde an dieser Stelle der erste neue Track „Blood Eagel“ online gestellt.

(Quelle: Century Media)

Mordbrand - Full Album Stream

mordbrand xxlDie Schweden Mordbrand werden am 24. Februar ihre neue Scheibe „Wilt“ auf Carnal Records veröffentlichen. Auf No Clean Sining wurde nun das Album komplett in den Stream gestellt.
Die Band kommentiert: ”We are very pleased with collaborating with Carnal Records this time around. Not only do we hold the label in such high regard due to their astonishing back catalogue, but we also recognise their professional approach and kinship. This album marks a new beginning for the band and we’ve really taken things up to a new level.”

„Wilt“ wurde von Lawrence Mackrory gemixt und gemastert, während das Coverartwork von Nathalie Ziegler abgeliefert wurde.

Weiterlesen: Mordbrand - Full Album Stream

Woe - neuer Song “The Ones We Lost” online

woe 2017xxlDie US-Black Metaller Woe werden am 17. März ihr neues Album „Hope Attrition“ auf Vendetta veröffentlichen. Passend dazu wurde nun mit “The Ones We Lost” an dieser Stelle der dritte neue Song online gestellt.

“Hope Attrition is the result of the most intense writing and demoing process since the first album,” kommentiert Chefdenker Grigg “The long break from playing and performing gave me the opportunity to approach WOE with a renewed energy and perspective. Grzesiek acted as co-producer and under his watchful eye, I wrote and scrapped nearly another album’s worth of material before settling on these, which then saw fine tuning at the hands of the full band. The world itself provided the ultimate motivation and pushed us darker, heavier, more oppressive, resulting in the strongest work in our catalog. We are particularly proud to be working with Vendetta on this release, as they are a partner who shares our dedication to our art.”

Weiterlesen: Woe - neuer Song “The Ones We Lost” online

Evocation - neuer Song 'The Coroner' online

evocation 2017xxlAm 10. März werden die Melo-Deather Evocation mit „The Shadow Archetype“ ihr erstes Album auf Metal Blade Records veröffentlichen. Heute wurde auf der Homepage vom Deaf Forever der neue Track ‚The Coroner' online gestellt. Das Coverartwork wurde von von Xaay abgeliefert.

Gitarrist Marko Palmén dazu: "Ich finde, es ist ein Schritt zu unseren Wurzeln und zugleich nach vorne. In vielerlei Hinsicht spiegelt es das Verhältnis zwischen mir und Simon wieder. Ich bin eher von der alten Schule, er stammt hingegen aus einer jüngeren Generation und steht auf technische Brutalität. Irgendwie haben wir beides verbunden, und heraus kam 'The Shadow Archetype'. Gleichzeitig haben sich die Mitglieder während des Schaffensprozesses bis an ihre Grenzen verausgabt, weshalb ich mir sicher bin, dass wir langfristig stolz auf die Scheibe sein dürfen."

Weiterlesen: Evocation - neuer Song 'The Coroner' online

Anomalie - neuer Song "Vision II: The Wanderer" online

anomalie visionsxxlAm 17. März werden Anomalie auf Art of propaganda ihr drittes Werk „Visions“ abliefern. Auf der Homepage von PureGrainAudio.com wurde nun der neue Track "Vision II: The Wanderer" online gestellt.

Tracklist:
1. Vision I: Towards the Sun
2. Vision II: The Wanderer
3. Vision III: A Monument
4. Vision IV: Illumination
5. Vision V: Starless Nights
6. Vision VI: White Forest
7. Vision VII: One with the Soil

(Quelle: Band)

Pillorian - neuer Song 'Archaen Divinity' online

Pillorian Obsidian xxlDie US-Black Metaller Pillorian (mit Leuten von Agalloch, Uada und Maestus) haben ihr Debütalbum „Obsidian Arc“ im Kasten und werden das gute Stück am 10. März auf Eisenwald veröffentlichen. Nun wurde mit 'Archaen Divinity' der zweite neue Song online gestellt, den ihr an dieser Stelle hören könnt. Die Scheibe wurde von Markus Stock (Klangschmiede Studio E) gemixt und gemastert, während Niels Geybels das Coverartwork abgeliefert hat.

Tracklist:
1. By the Light of a Black Sun (8:22)
2. Archaen Divinity (6:44)
3. The Vestige of Thorns (8:45)
4. Forged Iron Crucible (7:08)
5. A Stygian Pyre (5:05)
6. The Sentient Arcanum (2:43)
7. Dark is the River of Man (9:31)

(Quelle: Label)

Profanity - kündigen neues Album an

PROFANITY  2017xxlDie Todesfrickler Profanity sind bei Apostasy Records gelandet und werfen am 21. April ihr neues Album „The Art Of Sickness“ auf den Markt. Aufgenommen wurde die Scheibe in den Iguana Studios mit Produzent Christoph Brandes, während das Coverartwork von Pär Olofsson abgeliefert wurde.

Tracklist:
01. The Great Obstacle
02. Who Leaves Stays
03. Mouth Of Nepotism
04. Recreating Bliss
05. Specific Souls
06. Better Left Alone

(Quelle: Apostasy Records)

Cryptic Brood - neuer Song 'Slurping Reeking Slime' online

cryptic brood brain eaterxxlDas Wolfsburger Todestrio Cryptic Brood wird am 01. März das Debütalbum „Brain Eater“ auf Xtreem Music veröffentlichen. Nun wurde der zweite neue Song "Slurping Reeking Slime" online gestellt, den ihr hier hören könnt. Unsere Review zum Album findet ihr an dieser Stelle.

Tracklist:
1. A Box Full of Bones
2. Slurping Reeking Slime
3. Urban Coffin
4. Corroded Remains
5. Maggot-Infested Flesh
6. Ridden With Dementia
7. Gorging Severed Pieces
8. Brain Eater
9. Until it Starts to Rot

(Quelle: Xtreem Music)

Seite 7 von 47

XXL-Tipp

XXL Tipp 0417 Fetocide2

Das hörst Du Dir an:

The Ruins Of Beverast - Exuvia

the ruins of beverast 2017xxl 

Fetocide - Reckoning Dystopia

fetocidexxl

Necroblood - Collapse Of The Human Race

Necroblood Cover

Scumripper - Scumripper

scumripper 7 cover

Firespawn - The Reprobate

firespawn 2017xxl

Nightbringer - Terra Damnata

Nightbringer

Tiger Junkies - Green Tea Or Die (7")

tiger junkies green tea cover

Night Demon – Darkness Remains

night demon xxl

Resurgency - No Worlds... Nor Gods Beyond

Resurgencyxxl

Morbid Flesh - Rites Of The Mangled

morbid flesh rites of the mangled cover new

Vampire - With Primeval Force

vampire 2017 neuxxl

Profanity - The Art Of Sickness

PROFANITY  2017xxl

Evocation - The Shadow Archetype

evocation 2017xxl

Medico Peste - Herzogian Darkness

Medico Peste Herzogian Darkness

Venereal Baptism - Deviant Castigation Liturgy

VENEREAL BAPTISM Deviant Castigation Liturgy Cover

Imindain - The Enemy Of Fetters And Dwellers In The Woods

IMINDAIN UK The Enemy of Fetters and Dwellers in the Woods

 

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

partysan. februar 2017xxl

nailed tour darkxxl

rude tour 2017xxl

disbeliefxxl

Ascending Delusion Tourxxl

Mantar tour 2017xxl

revel in fleshxxl

Rotting Christ admat live 2017xxl

crowbarxxl

hello over xxl

Zum Seitenanfang