.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteInterviews

Hackneyed im Interview

Hackneyed haben mit „Inhabitants Of Carcosa“ ein neues Album draußen und alle so: yeah! Wir schnappten uns Fabian - zuständig für die vier dicken Saiten - und stellten ihm ein paar höffliche Fragen.

hackneyed inhabitants corcosa 7569

(Bildquelle: Oktober Promotion)

Weiterlesen: Hackneyed im Interview

Vargsheim im Interview

Vargsheim haben auf ihrem neuen Album "Träume der Schlaflosen" dem Black Metal definitiv neue Akzente gegeben, indem sie gekonnt szenefremde Einflüsse ihren Sound einbauen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen (und vor allem hören) lassen. Lest im folgenden Interview, was die Kollegen beim Schreiben ihrer Songs beeinflusst und wie "Black Metal" sie sich immer noch fühlen!

vargsheim

(Bildquelle: Band/Facebook)

Weiterlesen: Vargsheim im Interview

Corpus Christii im Interview

Die portugiesische Black Metal Szene ist kleine, aber mit verdammt starken Bands bestückt, eine davon ist Corpus Christii. Der Alleinherrscher Nocturnus Horrendus hat nach einer längeren persönlichen Durststrecke mit „PaleMoon“ ein grandioses neues Album eingespielt. Was in der Zwischenzeit los war, welchen Stellenwert Metal in der portugiesischen Musiklandschaft hat und einiges mehr erzählt er in folgendem Interview:

corpus christii Pic by Pedro Roque

(Bildquelle: Pedro Roque)

Weiterlesen: Corpus Christii im Interview

Hagl im Interview

Endlich mal wieder großartiger und vor allem extrem eigenständiger Black Metal aus Norwegen. Das ist leider mittlerweile zu einer Seltenheit geworden! Umso mehr freut man sich über so geile neue Bands wie Hagl und umso mehr freuen wir uns, dass Bandkopf Malphas unsere Fragen so prompt und ausführlich beantwortet hat:

hagl

(Bildquelle: Band)

Weiterlesen: Hagl im Interview

Dead End im Interview

Wie Phönix aus der Asche hat sich die legendäre niederländische Gothic/Death Formation Dead End aus ihrem kalten Grab erhoben. Nicht nur, dass endlich alle ihre Songs auf einer großartigen CD zusammengefasst wurden, die Band spielt auch wieder live und will eine neue CD aufnehmen – Juchhe!!!. Bassist Alwin Roes plauderte mit mir über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Band…

deadend fb proffoto

(Bildquelle: Band)

Weiterlesen: Dead End im Interview

Seite 9 von 13

Unterkategorien

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang