.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsCD-Review E-FErgot: Victims Of Our Same Dreams

XXL-Rock Interviews:

Home

Isvind: Gud

Isvind  GudLabel: Folter Records

Spielzeit: 45:47 Min.

Genre: Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 26. Juni 2015

 

Isvind ist eine Band, die eigentlich jedem Black Metaller, der etwas auf sich hält, ein Begriff sein sollte und zumindest ihr grandioses Debüt "Dark waters stir" gehört definitiv in JEDE gut sortierte Sammlung! Seit 2011 bringen die Kollegen, die vorher nicht wirklich flott mit neuen Veröffentlichungen waren, auch endlich regelmäßig neue Alben heraus, das aktuelle trägt den Namen "Gud"!

Und eins sage ich Euch, merkt Euch diesen Titel gut (sollte jetzt gar kein Wortspiel werde!), denn was die Norweger hier vorlegen, ist schlicht und ergreifend oberste Spitzenklasse! "Gud" liefert original norwegischen Black Metal ab, wie er in den frühen Neunzigern die ganze Welt erobert hat! Klirrend kalte Riffs, eine geniale Atmosphäre aus Hass und Misanthropie, versehen mit dem perfekten Black Metal Sound. Sprach ich gerade noch von ihrem Meisterwerk "Dark waters stir"? Das neue Album kann daran direkt anschließen. Das ist nordischer Black Metal in absoluter Perfektion und kann in einem Atemzug mit den legendären Werken von Immortal, Emperor und Kollegen genannt werden! Dass es so was heute noch gibt, ist grandios und lässt mich alten Black Metal Fanatiker doch wieder an den Gehörnten glauben!

Ich kann an dieser Platte nichts finden, was ich kritisieren könnte, hier stimmt einfach alles! Wenn es das Teil dann auch noch irgendwann als Vinyl-Version gibt, bin ich zu 110% beglückt! Besser geht's nicht und deshalb kann es nichts andres geben als die Höchstnote!!!!

Christian Hemmer

XXL WertungXXL

Tracklist:

1. flommen
2. ordet
3. tronen
4. dåren
5. hyrden
6. boken
7. giften
8. himmelen
9. spiret

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang